Veranstaltungen

Konzertprogramm 2024:

Sonntag, 14. Januar 2024, 17.00 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Ensemble Safran – SALTO ALLA TURCA

 

Susanne John – Klarinette, Susanne Dubach – Violine, Ann Katrin Isaacs – Klavier 

♫ Schnuppern Sie mit Safran Zirkusluft! Das Ensemble entführt Sie mit Medleys „à la Safran“ in nostalgische Welten. Es erklingt eine Vielfalt an Musik von Mozart bis Arutiurian, von „O mein Papa“ zu Charlie Chaplins „Smile“ bis „Salto mortale“. Lassen Sie sich überraschen und verzaubern. 

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

Sonntag, 04. Februar 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Christoph Braun – improvisierte Préludes 

 

Christoph Braun – Klavier 

♫ Unzählige Komponisten haben grossartige Préludes bzw. Präludien geschrieben, darunter Bach,

Chopin, Skrjabin, Debussy, Rachmaninov, Schostakowitsch, Messiaen und viele andere. Dies sind für Christoph Braun unerreichbare und enorm inspirierende Vorbilder.

Der Künstler versucht, mit seinen improvisierten Préludes Emotionen zu erzeugen – bei ihm und beim Publikum. Diese Stücke sind «vorbereitet improvisiert», insofern werden es Uraufführungen sein. Es sind Fantasien und Impressionen. (Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

Sonntag, 25. Februar 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Wenn ich mir was wünschen dürfte 

 

Poetisches Konzert mit Akin Schertenleib (Gesang), Urs von Lerber (Klarinette), Rolf Bieri (Cello) und Peter Schenker (Klavier).  

Ein poetisches Programm mit Musik aus verschiedenen Epochen, ausgewählt, weil es gefällt und für immer schön bleibt. Von bekannten und unbekannten Komponist*innen und Lyriker*innen.

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)  

Sonntag, 17. März 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

«Bis uns’re Seelen Sterne sind»

 

Aleksandr Shaikin – Klavier, Isabelle Gichtbrock – Rezitation 

♫ Ein musikalisch-literarisches Projekt mit Briefen und Texten von R.M. Rilke und L. Andreas-Salomé und Klaviermusik von Joachim Raff, Sergej Rachmaninow und Maurice Ravel. 

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

 

Sonntag, 5. Mai 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Loewe und Musso 

 

Bastian Loewe – Violine, Stefano Musso– Klavier 

♫ Das Programm ist noch nicht bekannt. 

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

 

Sonntag, 26. Mai 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Liederabend mit Mani – Grandy 


Chasper Curo Mani – Bariton, Evelyne Grandy – Klavier 

♫ Das Programm ist noch nicht bekannt. 

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

Sonntag, 22. September 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Steiner Duo Basel Plus

 

Renato Wiedermann (Violine), Jonathan Faulhaber (Cell), Jeremie Conus (Klavier)

♫ Sie spielen Werke von Joachim Raff, Paul Juon und Daniel Schnyder, ein reines Programm mit wunderbaren Werken von Schweizer Komponisten.

(Eintritt Fr. 25.00, Kinder und Jugendliche gratis)

Sonntag, 27. Oktober 2024, 17 Uhr

im Girardsaal Bachtelen

Tacchi alti „Nachttänzer“ 

 

Barbara-Gabriella Bossert – Flöte, Hannes Bärtschi – Viola, Kathrin Bertschi – Harfe 

♫ tacchi alti hat zum Thema Nacht ein stündiges Programm zusammengestellt, welches das Publikum in geheimnisvolle Welten entführt. Wer kennt es nicht, Clair de Lune des grossen französischen Komponisten der Jahrhundertwende.

Flöte, Harfe und Viola erzählen Geschichten über die Nacht, welche Koechlin, Chaminade, Elgar, Andrew MacDonald und Debussy vertont haben.

(Eintritt Fr. 25.00)

Weiterführende Links